slider-solutions1440

TOUR OPTIMIZATION

Lösung im Überblick

Das Modul CCO/Transport ermöglicht die Steuerung und Optimierung von WTU-Touren und verbindet die BargeldplanunTourPlanningg eng mit der Tourendisposition. Das integrierte Konzept sorgt für die Optimierung von 1.) Bargeldservices, 2.) Touren und 3.) Fahrzeugeinteilung. Durch Berücksichtigung  der Randbedingungen des Lieferprozesses (z.B. Anzahl möglicher Aufträge pro Fahrzeug/Tour pro Tag)  bei der automatischen Planung der Bargeldservices unterstützt das Modul CCO/Transport eine automatische Toureneinteilung, die auf die verfügbaren Fahrzeuge und Teams abgestimmt ist. Hierdurch können Bedarfsspitzen abgefangen werden, um die Fixkosten der vorgehaltenen Transportkapazitäten zu reduzieren. Dies erhöht zudem die Lieferpünktlichkeit, womit der Aufwand für die Zählung von Rückläufen reduziert und die Qualität des Cash-Managements insgesamt weiter gesteigert werden kann.

Schlüsselfunktionen

  • Verwaltung der Lieferort-, Fahrzeug- und Touren-Stammdaten sowie automatische Verteilung von Aufträgen auf die einzelnen Fahrzeuge und Touren.
  • Automatische Vorbereitung und E-Mail Benachrichtigung von Tourenplänen und Lieferscheinen mit Aufstellung der einzelnen Lieferaufträge.
  • Vollautomatische, dynamische Vorausplanung zur Verhinderung von Kapazitätsengpässen bei Transportfahrzeugen.
  • Automatische Kennzeichnung von priorisierten Aufträgen.
  • Umfangreiche Kalenderfunktion zur Konfiguration der Verfügbarkeiten von Fahrzeugen und deren Kapazitäten.

Vorteile

  • Automatische Integration von Bargeld- und Tourendisposition
  • Identifizierung zeitkritischer Aufträge
  • Verringerung des Risikos von Stock-outs
  • Schnelle und effiziente Tourendisposition
  • Optimale Glättung der Auslastung der Transportkapazitäten
  • Erhöhung der Lieferpünktlichkeit

Nutzen

  • Zusätzliche Kosteneinsparungen in der Bargeldlogistik
  • Effizienzsteigerung bei der Bargeld- und Tourenplanung
  • Verbesserung der Service-Levels in der Bargeldlogistik